ⓘ Enzyklopädie. Schon gewusst? Seite 455

Wenner

Christopher Wenner * 1954, britischer Journalist, Fernsehmoderator und Filmemacher Thomas Wenner * 1947, deutscher Polizeibeamter Jann Wenner * 1946, US-amerikanischer Journalist, Publizist und Unternehmer Ulrich Wenner * 1956, deutscher Rechtswi ...

Wentzlaff (Familienname)

Wentzlaff ist ein auf die eindeutschende Schreibung eines mit den urslawischen Namenwörtern vętje > mehr < und slava > Ruhm, Ehre < gebildeten Rufnamens zurückgehender Familienname.

Wenz

Paul Wenz Architekt 1875–1965, deutscher Architekt und Baubeamter Gunther Wenz * 1949, deutscher Theologe Valentin Wenz 1831–1909, deutscher Gutsbesitzer und Politiker Alfred Wenz Grenadier 1919–1944, deutscher Offizier Wilhelm Wenz 1886–1945, de ...

Wenzel (Familienname)

Walter Wenzel * 1929, deutscher Namenforscher Willi Wenzel 1930–1999, deutscher Fußballspieler Werner Wenzel Metallurg 1911–nach 1976, deutscher Metallurg Werner Wenzel Unternehmer 1937–2006, deutscher Messwerkzeugunternehmer Werner Wenzel Schaus ...

Werder (Familienname)

Wie auch das Toponym ist der Name in seinen Varianten im ganzen deutschen Sprachraum verbreitet, ebenso im niederländischen Sprachgebiet. Werder als Familienname kommt ebenfalls in der Schweiz vor. Vor allem in den Kantonen Zug und Aargau.

Werdermann

Der deutsche Name Werdermann leitet sich von der Flurform Werder "erhöhtes, von Gewässern oder feuchten Landstrichen umgebenes Land" ab. Es handelt sich somit um einen Wohnstättennamen.

Werner

Das zweite Element von Wernher ist althochdeutsch heri, "Menge, Heerschar". Die Herkunft des ersten Elements ist umstritten: Wahrscheinlich liegt hier althochdeutsch waron, "bewahren, Acht geben", zugrunde, oder das verwandte warnon, "sich vorseh ...

Werpup

Werpup ist der Name eines westfälischen Adelsgeschlechts. Der appellative Name leitet sich ab vom Plattdeutschen werp und up).

Werschinin

Der Name leitet sich vom Substantiv werschina russisch вершина mit der Bedeutung Spitze; Gipfel; Höhe her und bezeichnete ursprünglich entweder eine Person von überdurchschnittlicher Körpergröße oder hoher sozialer Stellung. Alternativ kommt auch ...

Wesemann

Eine der frühesten urkundlichen Erwähnungen des Namens geht auf Curd Wesemann zurück, der 1401 als "dem Erzbischof von Mainz und der Stadt Urfehde leistet und in Zukunft vor dem Vogte zu Rusteberg bzw. vor dem Rate zu Duderstadt Recht suchen will ...

Wesley (Name)

Wesley ist als Variante von Westley ein ursprünglich ortsbezogener englischer Familienname und von diesem abgeleiteter männlicher Vorname. Eine insbesondere in den USA auftretende Kurzform des Vornamens ist Wes.

West (Familienname)

William S. West 1849–1914, US-amerikanischer Politiker William West Botaniker 1848–1914, britischer Algologe W. Richard West, Jr., amerikanischer Museumsleiter der Südlichen Cheyenne W. Richard West, Sr., amerikanischer Künstler der Südlichen Che ...

Westermann (Familienname)

William Linn Westermann 1873–1954, US-amerikanischer Althistoriker

Westphal

Walter Westphal * 1932, deutscher Physikdidaktiker und Hochschullehrer Wilfried Westphal * 1941, deutscher Ethnologe Wilhelm Hugo Westphal 1859–1925, deutscher Politiker, Gemeindevorsteher von Berlin-Mariendorf Werner Westphal * 1950, deutscher P ...

Wettstein

Alexander Wettstein 1861–1887, Schweizer Geologe Johann Rudolf Wettstein Politiker 1594–1666, Schweizer Politiker Heddy Maria Wettstein 1911–2006, Schweizer Schauspielerin Fritz von Wettstein 1895–1945, österreichischer Botaniker Johann Kaspar We ...

Wetzel (Familienname)

Wetzel ist ein deutscher Familienname, der durch Migration deutscher Namensträger auch in angrenzenden Ländern auftrat und inzwischen weltweit anzutreffen ist.

Wetzig

Wetzig ist ein deutscher Familienname. Entstanden ist der Name aus der eindeutschenden Schreibung einer Ableitung des niedersorbischen Rufnamens Wěcsław bzw. des obersorbischen Namens Wjecslaw.

Weyrauch

Wolfgang Karl Weyrauch 1907–1970, deutsch-peruanischer Zoologe Wilhelm Weyrauch 1914–2003, Vermessungsingenieur und Kommunalpolitiker in Bensheim Horst Weyrauch * 1932, deutscher Finanzberater, Beteiligter in der CDU-Spendenaffäre Jakob Johann vo ...

Wheeler (Familienname)

Ward C. Wheeler, US-amerikanischer Zoologe und Genetiker William Wheeler Drehbuchautor * 1967, US-amerikanischer Drehbuchautor und Produzent Wayne Bidwell Wheeler 1869–1927, US-amerikanischer Prohibitionist William Gordon Wheeler 1910–1998, engli ...

White (Familienname)

Walter White 1951–2019, US-amerikanischer American-Football-Spieler Wilfred White Eishockeyspieler 1900–1948, kanadischer Eishockeyspieler Wilfred White Reiter 1904–1995, britischer Reiter Willye White 1939–2007, US-amerikanische Leichtathletin W ...

Whitfield (Familienname)

Willis Whitfield 1919–2012, US-amerikanischer Physiker und der Erfinder des modernen Reinraums Wesla Whitfield 1947–2018, US-amerikanische Jazz- und Cabaret-Sängerin

Wichmann

Wichman erstmals belegt 1158 n. Chr. Wigmanni erstmals belegt 855 n. Chr. Wikmannus erstmals belegt 1152 n. Chr. Wigman erstmals belegt 1147 n. Chr. Vuigmannus erstmals belegt 989 n. Chr. Wickmann erstmals belegt 1156 n. Chr. Wichnandus erstmals ...

Wickramasinghe

Wickramasinghe oder Wickremesinghe ist ein singhalesischer Nachname aus Sri Lanka. Er stammt aus dem Sanskrit und bedeutet "tapferer Löwe."

Wiegand

In der Literatur finden sich zwei Erklärungen des Namens Wiegand. Er ist entstanden aus dem althochdeutschen Verb wîgan "kämpfen" bzw. aus der zugehörigen Partizipialform wîgant und bedeutet also "der Kämpfende". Das Wort kommt vom Wortstamm wîg ...

Wiel

Joseph Wiel 1828–1881, deutscher Arzt Jaap van der Wiel 1960–2012, niederländischer Fußballspieler John van der Wiel * 1959, niederländischer Schachgroßmeister Jan van der Wiel 1892–1962, niederländischer Fechter Leopold Wiel * 1916, deutscher Ar ...

Wieland

Wieland ist die neuhochdeutsche Variante althochdeutsch Wiolant eines germanischen Heroennamens, der daneben als altnordisch Völundr und altenglisch Wēland bezeugt ist und einen mythischen Schmied bezeichnet. Der Name selbst wird auf altnordisch ...

Wiemken

Edo Wiemken der Jüngere um 1454–1511, ostfriesischer Regent der Herrschaft Jever Walter Kurt Wiemken 1907–1940, Schweizer Maler Helmut Wiemken * 1926, deutscher Dramaturg und Übersetzer Edo Wiemken der Ältere † 1415, ostfriesischer Häuptling

Wiese (Familienname)

Wilhelm Wiese 1891–1945, deutscher Sozialdemokrat, Bürgermeister, Mitglied des Hannoverschen Provinziallandtags und NS-Opfer † KZ Neuengamme Walter Wiese Superintendent * 1930, deutscher Pastor und Superintendent Wladimir Juljewitsch Wiese 1886–1 ...

Wiesner (Familienname)

Werner Wiesner 1902–1974, deutscher evangelischer Theologe und Hochschullehrer Willi Wiesner 1898–1952, deutscher Filmschaffender Wilhelm Wiesner 1868–1934, Bürgermeister von Bergedorf Wolfgang Wiesner Fußballspieler * 1967, deutscher Fußballtorh ...

Wilbrand (Name)

Der Name Wilbrand findet sich in verschiedenen Schreibweisen, darunter Wilbrand, Willibrand, Wildbrand oder Wilbrandt. Als Herkunft für den Namen wird althochdeutsch oder altsächsisch willio mit der Bedeutung "Wille, Verlangen, Wunsch" und brand ...

Wilbur (Name)

Albatros aus dem Zeichentrickfilm Bernard und Bianca im Känguruland Wilbur und Charlotte, Kinderbuch von Elwyn Brooks White Dr. Wilbur Wonka, fiktive Figur aus dem Film Charlie und die Schokoladenfabrik 2005

Wild (Familienname)

Wild ist ein Übername zu mittelhochdeutsch wilde, wilt mit der Bedeutung > ungezähmt, wild, untreu, sittenlos, fremd, ungewohnt, fremdartig, seltsam, unheimlich < und mittelhochdeutsch wilde > Wildheit, Heftigkeit, wildes Wesen < nach ...

Wilde (Familienname)

August Wilde Politiker 1868–1940, deutscher sozialdemokratischer Politiker, MdL Sachsen John Wilde Maler 1919–2006, US-amerikanischer Maler Ricky Wilde Leichtathlet * 1945, britischer Langstreckenläufer Jane Wilde, früherer Name von Jane Francesc ...

Wilhelm

Der Name entstammt dem Altniederdeutschen sowie Althochdeutschen und lässt sich von willio Wille, Entschlossenheit und helm Helm, Schutz oder halm Halm, aufrecht herleiten. Sein erster bekannterer Namensträger war der heilige Wilhelm Willehalm vo ...

Wilk (Familienname)

Wilk ist ein Familienname englischsprachigen Ursprungs oder polnischen Ursprungs. Der Name und seine Varianten Wilks und Wilkes kommt am häufigsten in den USA, anderen englischsprachigen Ländern und Polen vor.

Wilkinson (Familienname)

Wilkinson ist ein ursprünglich patronymisch entstandener englischer Familienname mit der Bedeutung "Sohn des Wilkin". Wilkin seinerseits war eine mittelalterliche Verkleinerungsform des Vornamens William.

Willbrandt

Hannelore Willbrandt 1923–2003, deutsche Widerstandsaktivistin gegen den Nationalsozialismus; Nils Willbrandt * 1967, deutscher Filmregisseur und Drehbuchautor.

Wille (Name)

Wilhelm Müller-Wille 1906–1983, deutscher Geograf und Hochschullehrer Wilhelm Wille Polizist, Polizeisergeant bei der Landespolizei in Deutsch-Südwestafrika Wilhelm Wille Architekt 1877–1929, deutscher Architekt Wilhelm Wille Theologe 1734–1818, ...

Willems

Paul Willems 1912–1997, belgischer Schriftsteller Daniel Willems 1956–2016, belgischer Radrennfahrer Liesel Willems * 1950, deutsche Lyrikerin und Kinderbuchautorin Frederik Willems * 1979, belgischer Radrennfahrer Jan Willems Pirat † 1688, niede ...

Willi

Der Name Willi Willy war um die Jahrhundertwende zum 20. Jahrhundert, also zur Regierungszeit Kaiser Wilhelms II. einige Male unter den zehn häufigsten Jungennamen des jeweiligen Jahrgangs. Nach dem Ende der Kaiserzeit ging seine Popularität mehr ...

William

Linda William 1964–2010, französische Popsängerin will.i.am * 1975, eigentlich William James Adams Jr., US-amerikanischer Musiker und Produzent

Williamson (Familienname)

Zion Williamson * 2000, US-amerikanischer Basketballspieler

Williges

Williges ist ein alter deutscher männlicher Vorname oder Familienname. Er leitet sich von den altniederdeutschen sowie althochdeutschen Begriffen willio und gisal für "Geisel" her.

Willio

Willio stammt aus dem Altniederdeutschen/Altsächsischen sowie Althochdeutschen und bedeutet Freude Verlangen Wunsch Entschlossenheit Absicht Gnade Zuwendung Wille Als Wortteil Wil- bildet der Name die Basis geläufigerer deutscher Namen, z. B. Wil ...

Willis (Familienname)

Yoshika Oniki-Willis * 1940, brasilianische Entomologin und Ornithologin

Wilm

Carl Wilm, Pseudonym des österreichischen Schriftstellers Karl Wilhelm von Martini 1821–1885

Wilson (Familienname)

Yvette Wilson 1964–2012, US-amerikanische Schauspielerin

Wörterbuch

Übersetzung
Free and no ads
no need to download or install

Pino - logical board game which is based on tactics and strategy. In general this is a remix of chess, checkers and corners. The game develops imagination, concentration, teaches how to solve tasks, plan their own actions and of course to think logically. It does not matter how much pieces you have, the main thing is how they are placement!

online intellectual game →